Navigation überspringenSitemap anzeigen

Ziele Datenschutz (DSGVO)

Die Unternehmen sind auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) auszurichten und folgende Ziele sind zu verfolgen:

  • Schulung der Mitarbeiter zur DSGVO und zur Datensicherheit
  • Vermeidung von:
    • Beschwerden bei den Datenschutz Aufsichtsbehörden,
    • von Abmahnungen und/oder
    • von Wettbewerbsklagen anderer Unternehmen
  • Überprüfung der Außendarstellung des Unternehmens auf Datenschutzkonformität (der Firmendarstellung, der Webseite, des Webshops)
  • Erstellung der notwendigen Dokumentationen für die Datenschutz Aufsichtsbehörden
  • Abschluss von Auftragsdatenverarbeitungsverträgen mit den Dienstleistern
  • Vorbereitung der notwendigen Vorgehensweisen zu Betroffenenanfragen und Datenpannen
Array - Logo
Zum Seitenanfang